Mit Charizma Soul hat unser Drummer Sebastian, zusammen mit Menno, Flo und Karsten schon vor einigen Jahren quasi eine J&F-Variante auf Steroiden gegründet um dem Soul der 60er und 70er Jahre zu huldigen. Das 11-köpfige Ensemble hat gestern ein umjubeltes Konzert in der Oldenburger Kulturetage gegeben. Wir freuen uns schon jetzt auf baldige Wiederholung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.